Akku-Handkreissägen im Test

Akku Handkreissäge

Makita DSS501

Preis prüfen

 

  • 18 Volt Akkuleistung
  • Sehr leicht und handlich
  • Stufenlose Winkelverstellung bis 45°
  • Schnitttiefenverstellung nach dem Scherenprinzip
  • Mit leuchtstarker LED
  • Kühlluft bläst die Schnittstelle frei
Makita akku handkreissäge

Akku Handkreissäge

Makita DHS 680 Z

Preis prüfen

 

  • 18 Volt Akku Leistung
  • Betriebsart: Akkubetrieb
  • Sägeblattdurchmesser: 165 mm
  • Sägeblattbohrung: 20 mm

 

Makita Akku Handkreissäge

Akku Handkreissäge

Bosch Professional GKS 12V- 26

Preis prüfen

 

  • 12 Volt Akku Leistung
  • 10.8 Watt
  • Sägeblattdurchmesser: 85 mm
  • Sägeschnitttiefe: 26,5 mm
  • Sägeblattneigung: 45°
  • 1,4 Kg Gewicht
  • 44 x 36 x 15,5 cm

 

914QN5UTNXL._SL1500_

Akku Handkreissäge

Bosch Professional GKS 18 V-57G

 Preis prüfen

 

  • Akku Betrieb
  • L-BOXX
  • Sägeblattdurchmesser: 165mm, Sägeblattbohrungsdurchmesser: 20mm
  • Schnitttiefe: 57mm (90°), 42mm (45°)
  • Flexibilität und Präzision - der Einsatz der Führungsschiene ermöglicht schnelle und präzise Arbeitsergebnisse.
  • Gewicht inkl. Akku: 4,1kg

 

Bosch Akku Handkreissäge

Akku Handkreissäge

Bosch DIY Akku Mini Handkreissäge

Preis prüfen

  • Die Akku-Kreissäge UniversalCirc 12 - die kleine Kreissäge für präzise Schnitte in Holz
  • Einfacher Zuschnitt von Laminat, Spanplatten, Paneelen und Verkleidungen
  • Bis zu 26 mm Schnittiefe in Holz - Schnitttiefe und Gehrungswinkel lassen sich dabei schnell und einfach einstellen
  • Der UniversalCirc 12 ermöglicht Ihnen präzise und saubere Schnitte dank hochwertigem Sägeblatt
  • Optimale Sicht auf die Schnittlinie dank PowerLight LED
  • Einfacher Wechsel des Sägeblattes durch Spindelarretierung
  • Lieferumfang: UniversalCirc 12, Akku, Ladegerät, Sägeblatt für Holz, Absaugadapter, Parallelanschlag, Karton
Bosch Mini Handkreissäge